Bei einer gemütlichen Fahrt mit der Parkeisenbahn mit Oma und Opa gibt es viel zu entdecken

Corona-Update

Corona-Update, Stand 27.05.2020

Liebe Besucher, jetzt geht's los,

Ein Lichtblick in der Corona-Zeit für Familien mit kleinen Kindern! Jetzt könnt ihr endlich wieder unser Parkerlebnis genießen, an der frischen Luft, sicher und entspannt. Vieles gibt es zu entdecken. Zum Schutz für unsere Besucher und Mitarbeiter haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept ausgeklügelt.
Besonders ist, dass der komplette Eintrittskartenverkauf auf Online-Ticketing umgestellt ist. (Das Ticketsystem wird noch bearbeitet und ist rechtzeitig vor Parköffnung fertig.) Ticketbuchungen sind ab Freitag, den 29.05.2020 möglich. Jeder Besucher, auch nicht zahlende, benötigen ein Ticket.

Die beschränkte Besucherkapazität gewährleistet euch, dass ihr im Märchen-Erlebnispark und auf den Parkplätzen jede Menge Platz habt. 

Also:  Ab Freitag 29.05.20 Tickets im Voraus buchen und los geht’s ab Samstag, 30.05.2020 ab 9:30 Uhr!

Wir freuen uns sehr auf euren Besuch, bis bald
eure Familie Aigner, das Märchenpark-Team und sogar die Märchenpark-Tiere
 

Regeln für die Besucher im Märchen-Erlebnispark Marquartstein


•    Kommt nur, wenn ihr euch gesund und fit fühlt
•    Beachtet die aktuellen, behördlichen Anordnungen, Hygieneregeln und unsere Plakate
•    Es besteht Mund-Nasen-Maskenpflicht an der Eingangskontrolle, in der Hexenschule, in der WC-Anlage, im Restaurantbereich und der Parkeisenbahn
•    Gegenseitige Rücksichtnahme 
•    Wahrung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen vor allem in Wartebereichen
•    Keine Gruppenbildung
•    Regelmäßiges und intensives Händewaschen oder Desinfizieren
•    Bitte kommt nur in offiziell zulässigen Gruppenkonstellationen in den Park
Bitte achtet auf die Einhaltung der Regeln und unterstützt unsere Mitarbeiter, vielen Dank!


Das Wichtigste aus unserem Hygiene-Konzept: 


Eingang: Nur mit Online Tages-Ticket möglich. Jede Person erhält beim Eintritt ein Armband. Dieses Armband gilt als Zugangsberechtigung während des Aufenthalts. Vor der Eingangskontrolle befinden sich Hinweise und Markierungen zur Wahrung des Abstandes und entsprechende Schilder mit den Erklärungen der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften.
Zur Sicherheit für die Besucher ist bei manchen Attraktionen nur ein personenbeschränkter Betrieb möglich. Nur wenige Attraktionen (z.B. Ballpool, Hüpfburg, Grillplatz) bleiben aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen.

Streichelzoo: Wir haben den Streichelzoo umgebaut. Es gibt einen separaten Eingang und einen separaten Ausgang. Das Gehege wurde in mehreren Parzellen aufgeteilt. Gäste können mit Ihrer Familie so im gebührendem Abstand zu anderen Personen unsere Tiere besuchen und durch den Zaun füttern. Desinfektionsstationen befinden sich am Ausgang.

Hexenschule: Diese kann nur mit einer Familie und einer befreundeten Familie betreten werden. In der Hexenschule gilt Maskenpflicht (Kinder unter 6 Jahren brauchen keine Maske zu tragen). Die nächsten Gäste sollten in ausreichendem Abstand warten, bis die vorhergehende Familie die Hexenschule verlassen hat.

Hände-Desinfektions-Stationen und Händewaschen:
•    Wo Gäste in direktem Kontakt mit Spielzeugen kommen, haben wir mehrere Hände-Desinfektions-Stationen im Park errichtet.
•    zusätzliche Händewasch-Stationen (bei unserem Toiletten-Gebäude und beim Automaten-Gebäude auf dem Abenteuerspielplatz) stehen neu zur Verfügung.
Unser Tipp: Besucher sollten bitte Taschentücher oder/und Handtücher selber mitbringen, um Ihre Hände abzutrocknen! Taschentücher werden auch an der Kasse verkauft, sollten diese vergessen werden.

Reinigen der Spielgeräte: Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig durch den Park gehen, um Spielgeräte zu reinigen. Trotzdem bitte wir euch, regelmäßig die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

Mund- und Nasen-Maskenpflicht: Es besteht keine Mund- und Nasen-Maskenpflicht auf dem Gelände. Diese besteht nur bei der Eingangskontrolle, in allen geschlossenen Räumen bzw. Gebäuden (Toiletten, Restaurant, Hexenschule etc). und auf der Parkeisenbahn. Wir möchten dennoch darauf hinweisen, dass der Sicherheitsabstand (1,5 Meter) eingehalten werden muss, um die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter zu gewähren.

Café Restaurant Jägerwinkl: Auch das Restaurant Jägerwinkl am Märchenpark öffnet, natürlich unter Einhaltung der Hygiene Vorschriften, am 30.05.2020.   Das Jägerwinkl-Team freut sich schon, ihre Gäste im Biergarten und im Innenbereich willkommen zu heißen und kann den baldigen Saisonstart und das Wiedersehen mit seinen Gästen kaum erwarten. Reservierungen unter Tel. 08641 – 7713, Ansprechpartner: Frau Hammerl Email: info@restaurant-jaegerwinkl.de


Häufige Fragen zum Thema Eintritt und Tickets:


Welche Regelung gilt beim Ticketkauf wegen der Corona-Auflagen? 
Der Märchen-Erlebnispark Marquartstein hat eine Besucherbeschränkung und deshalb keine Tageskasse.
Zur Kontrolle der täglichen Besucherzahl benötigt jeder Besucher ein für diesen Tag datiertes Online-Ticket. Der Zutritt ist für ALLE Besucher nur mit vorab gebuchten Online-Tickets (in unserem Ticket-Shop) möglich. 
WICHTIG: 
Auch Personengruppen mit kostenfreiem Zutritt (z. B. Kleinkinder bis 90 cm, Besucher mit Freikarten, Geburtstagskinder, Familien-Punktekarten, Rollstuhlfahrer, Blinde) müssen ein sog. "Null-Euro-Ticket" (in unserem Ticket-Shop) buchen. Dieses ist zusätzlich zum entsprechenden Nachweis (nicht in digitaler Form) an der Eingangskontrolle vor zu legen. 

Wie und wo kann ich mein Tagesticket erwerben? 
Die Tagestickets gibt es nur auf unserer Webseite ab Freitag, den 29. Mai 2020 (in unserem Ticket-Shop) 
Der Einlass erfolgt nur mit diesem Ticket. Ein Besuch ohne vorab gebuchtes Ticket ist nicht möglich. Somit können wir einen fließenden Zutritt unter Beachtung der maximal täglichen Höchstbesucherzahl in den Märchen-Erlebnispark gewährleisten. 


Wie kann ich das Online-Ticket bezahlen?
Zahlungsarten sind Giropay, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung 

Kann ich vor Ort eine Tageskarte kaufen?
Nein, vor Ort findet kein Verkauf von Tageskarten statt. Um einen fließenden Zutritt in den Park zu ermöglichen und etwaige Ansteckungsrisiken zu minimieren, erfolgt der Einlass nur mit einem vorab gebuchten Online-Ticket mit festem Besuchsdatum. Ein Besuch ohne Online-Ticket ist nicht möglich. 

Ich habe Ticket-Gutscheine vom Märchen-Erlebnispark. 
Wie kann ich sie einlösen?

Die Gutscheine sind nicht auf einen bestimmten Besuchstag datiert. Sie können im Ticket-System eingelöst werden. Du buchst die Tagestickets für deinen Wunschbesuchstag und gibst dann unten deine Gutschein-ID-Nummer ein. So wird der Gutscheinbetrag vom Ticketpreis abgezogen. Einlass ist nur mit datierten Tagestickets.

Kann ich mein Ticket stornieren?
Nein, Widerruf, Umtausch und Erstattung der Online-Tickets sind ausgeschlossen.
 
Benötigen Kinder unter 90 cm auch ein Online-Ticket?
Ja, bitte buche auch für Kinder unter 90 cm für den entsprechenden Besuchstag jeweils ein sogenanntes „Null-Euro-Ticket“ über unseren Ticket-Shop kostenfrei mit. 
Die Größe des Kindes wird am Eingang kontrolliert.

Ich kann für den gewünschten Tag kein Ticket buchen. Warum?
Das gewünschte Datum ist ausverkauft. So stellen wir sicher, dass es im Park nicht zu voll wird und der Sicherheitsabstand von jedem Besucher und Mitarbeiter stets eingehalten werden kann. Wir freuen uns auf euren Besuch an einem anderen Tag. 
Die Tickets können maximal 2 Wochen im Voraus gebucht werden (über unseren Ticket-Shop)

Ich habe eine Familien-Punktekarte, brauche ich trotzdem Online-Tickets?
Ja, du brauchst für jede Person, die mit der Familien-Punktekarte den Park besuchen möchte zusätzlich ein Null-Euro-Ticket. Überprüfe, ob die Punkte auf deiner Punktekarte noch für den Eintrittspreis aller Personen ausreichen. Falls nicht: Buche einfach kostenpflichtige Online-tickets dazu oder kaufe Sie eine neue Familienpunktekarte. An der Eingangskontrolle wird dann wie bisher der Eintrittsbetrag von der Punktekarte entwertet.

Benötigen Menschen mit Behinderung und deren Begleitpersonen ebenfalls ein Online-Ticket?
Ja, alle Besucher benötigen ausnahmslos ein vorab gebuchtes Online-Ticket von (Ticket-Shop) um die maximal tägliche Höchstbesucherzahl im Märchen-Erlebnispark Marquartstein zu gewährleisten. Es kann jedoch Unterschiede geben, ob ihr oder eure Begleitperson ein vergünstigtes Online-Ticket oder ein Null-Euro-Ticket buchen müsst. 
Die über unseren Ticket-Shop erworbenen Tickets müssen zusätzlich zu einem entsprechenden Nachweis (nicht in digitaler Form) an der Kasse vorgezeigt werden. 
 
Benötige ich als sonst nicht-zahlender Gast ebenfalls ein Online-Ticket?
Ja, auch Besucher, die sonst keinen Eintritt entrichten müssen, benötigen alle ein Online-Ticket.  Auch sie müssen vorab ein kostenfreies Null-Euro-Ticket über unseren Ticket-Shop erwerben, damit das täglich zugelassene Besucherkontingent nicht überschritten wird. Wichtig: An der Eingangskontrolle musst du zusätzlich zu diesem Null-Euro-Ticket den Nachweis (nicht in digitaler Form) über deinen kostenlosen Zutritt (z. B. Freikarte) vorlegen.


Muss ich mein Ticket daheim ausdrucken oder kann es auch vom Smartphone abgescannt werden?
Lieber ist uns das Ticket in ausgedruckter Form, du kannst es auch als QR Code vom Smartphone vorlegen.
 

Besucht  uns auf Facebook und Instagram
 

Das könnte Dich auch interessieren

Tages-Tickets können nur online erworben werden. Gutscheine für den Märchenpark ganz einfach bestellen.

mehr erfahren

Entdeckt unsere Top Ten Attraktionen. Im Märchen-Erlebnispark Marquarstein findet jeder die passende Aktivität. Egal ob Sommerrodelbahn oder Waldspielplatz

mehr erfahren